Bestehende Kunden binden, neue Kunden finden
CRM-Systeme unterstützen sowohl bestehende Kundenbeziehungen, als auch das Management von Leads. Mit einem qualitativen CRM-Datenbestand knüpfen Sie nahtlos an den letzten Kundenkontakt an und fördern so die Beziehung zu Ihren Kunden. Aktuelle Verkaufschancen finden ebenso Platz in der CRM-Software. Ein Statusupdate zu den jeweiligen Interessenten, zu jedem beliebigen Zeitpunkt, ist kein Problem mehr.

DOWNLOADS
& VIDEOS

FWI
EVENTS

KONTAKT
DEUTSCHLAND

Michael Degroute

Key Account
Manager

+49 9181 4088 0
michael.degroute@fwi-group.com

Alfred Schiller

Senior Sales
Manager

+43 50 551 0
alfred.schiller@fwi-group.com

KONTAKT
ÖSTERREICH

Datengold zentralisieren und nutzen
Daten sammeln fällt den meisten Unternehmen nicht schwer, diese an einem Ort zu bündeln und daraus relevantes Wissen zu generieren ist jedoch die Meisterklasse. Im CRM-System Ihres Unternehmens sind alle Daten zentralisiert und je nach Rolle für die jeweiligen Mitarbeiter einseh- und auswertbar. Erst dadurch bekommt die Datenflut die nötige Schlagkraft für Vertrieb und Marketing.

Individuelle Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen 
Weg von Massenmarketing-Aktivitäten, hin zu personalisierter, bidirektionaler Kommunikation mit Kunden und Interessenten. Die Automatisierung von Marketingaktivitäten, verknüpft mit dem Wissen über die Interessen der Zielgruppe, ermöglicht eine effiziente und wirksame Ansprache. Werden Sie relevant für Ihre Zielgruppen, sie wird es Ihnen durch Treue und steigende Verkaufszahlen danken.

Service auf höchstem Niveau
Das Zusammenspiel von Produkt, Leistung, Personal und Reaktionsgeschwindigkeit macht, aus Kundensicht, perfekte Servicequalität aus. Um zeitnah, oder sogar vor Eintreten eines Problems, zu reagieren, brauchen Sie eine Software, die alle Produkt- und Kundendaten vereint und dadurch Servicemitarbeitern den Arbeitsalltag erleichtert. Egal ob inhouse oder mobil direkt beim Kunden.

Strukturierung der Vertriebsprozesse
Das Bauchgefühl Ihrer Vertriebsmitarbeiter ist wichtig, dennoch ist eine objektive Einschätzung der Abschlusswahrscheinlichkeit für die Absatzplanung unumgänglich. CRM-Systeme verschaffen einen Überblick über das Potenzial der Verkaufschancen sowie über deren voraussichtliches Abschlussdatum. So kann sich der Vertrieb um die richtigen Deals kümmern.

Unsere CRM Add-Ons für Microsoft Dynamics CRM:

CRM-PROGRAMM

Mit CRM-Lösungen Kommunikation und Interaktion meistern.

Die Kommunikation, der Informationsaustausch und die Interaktion im Geschäftsalltag werden immer schneller. Das macht das Managen von Kundenbeziehungen deutlich komplexer. Nicht zuletzt aufgrund der Vielzahl an Kommunikationskanälen, die wir heute bedienen. Customer Relationship Management Software trägt dazu bei, den Informationsaustausch der Menschen im Geschäftsalltag zu verbessern, Prozesse zu optimieren und Daten in einem kundenorientierten System zu visualisieren. 

Die Einführung eines CRM-Systems bedeutet die konsequente Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden. Das Zusammenspiel von Marketing, Service und Vertrieb stimmt alle Customer Touchpoints aufeinander ab und holt die Kunden und Interessenten Ihres Unternehmens zur richtigen Zeit, mit den richtigen Inhalten ab.

Für die Standard-CRM-Prozesse haben wir in über 15 Jahren CRM-Expertise gruppenweit eine Reihe von Lösungen entwickelt:

Unsere Partner für Ihren CRM-Erfolg:

Mit unserer Basis-Applikation Microsoft Dynamics CRM adressieren wir als CRM-Softwareanbieter Unternehmen vom Mittelstand, bis hin zu Großunternehmen und Konzernen. Das mobile CRM-System von Resco unterstützt unterschiedliche mobile Plattformen nativ und ist daher perfekt für den Außendienst geeignet. 

5 Gründe für ein CRM-System

Bestehende Kunden binden, neue Kunden finden
CRM-Systeme unterstützen sowohl bestehende Kundenbeziehungen, als auch das Management von Leads. Mit einem qualitativen CRM-Datenbestand knüpfen Sie nahtlos an den letzten Kundenkontakt an und fördern so die Beziehung zu Ihren Kunden. Aktuelle Verkaufschancen finden ebenso Platz in der CRM-Software. Ein Statusupdate zu den jeweiligen Interessenten, zu jedem beliebigen Zeitpunkt, ist kein Problem mehr.

Strukturierung der Vertriebsprozesse
Das Bauchgefühl Ihrer Vertriebsmitarbeiter ist wichtig, dennoch ist eine objektive Einschätzung der Abschlusswahrscheinlichkeit für die Absatzplanung unumgänglich. CRM-Systeme verschaffen einen Überblick über das Potenzial der Verkaufschancen sowie über deren voraussichtliches Abschlussdatum. So kann sich der Vertrieb um die richtigen Deals kümmern.

Service auf höchstem Niveau
Das Zusammenspiel von Produkt, Leistung, Personal und Reaktionsgeschwindigkeit macht, aus Kundensicht, perfekte Servicequalität aus. Um zeitnah, oder sogar vor Eintreten eines Problems, zu reagieren, brauchen Sie eine Software, die alle Produkt- und Kundendaten vereint und dadurch Servicemitarbeitern den Arbeitsalltag erleichtert. Egal ob inhouse oder mobil direkt beim Kunden.

Individuelle Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen 
Weg von Massenmarketing-Aktivitäten, hin zu personalisierter, bidirektionaler Kommunikation mit Kunden und Interessenten. Die Automatisierung von Marketingaktivitäten, verknüpft mit dem Wissen über die Interessen der Zielgruppe, ermöglicht eine effiziente und wirksame Ansprache. Werden Sie relevant für Ihre Zielgruppen, sie wird es Ihnen durch Treue und steigende Verkaufszahlen danken.

Datengold zentralisieren und nutzen
Daten sammeln fällt den meisten Unternehmen nicht schwer, diese an einem Ort zu bündeln und daraus relevantes Wissen zu generieren ist jedoch die Meisterklasse. Im CRM-System Ihres Unternehmens sind alle Daten zentralisiert und je nach Rolle für die jeweiligen Mitarbeiter einseh- und auswertbar. Erst dadurch bekommt die Datenflut die nötige Schlagkraft für Vertrieb und Marketing.